Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 48 (2234) Dezember 1999
NACHRICHTEN
 
UEBER DURCHFUEHRUNG DER ALLGEMEINEN JAHRESVERSAMMLUNG DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN UND DER ALLGEMEINEN VERSAMMLUNGEN DER ABTEILUNGEN DER RUSSISCHEN AKADEMIE
 
HOHE AUSZEICHNUNGEN
 
Laut dem Erlass des russischen Praesidenten N 1563 vom 22. 11. 99 wurden Wissenschaftler der Sibirischen Abteilung ausgezeichnet. Sie erhielten ihre Auszeichnungen fuer einen grossen Beitrag zur Entwicklung der russischen Wissenschaft und zur Erziehung der hochqualifizierten Fachkraefte.
 
 
SITZUNG DES SO RAN-PRAESIDIUMS
 
Akademiemitglied E.I.Schemjakin ist 70. Das SO RAN-Praesidium spricht seine Glueckwuensche aus.
 
NOWOSIBIRSKER STADTVERWALTUNG STIFTET NEUEN JAHRESPREIS
 
Der Beschluss der Stadtverwaltung ueber den Akademiemitglied M.F.Shukow-Preis.
 
ZUM EWIGEN GEDENKEN HERVORRAGENDER WISSENSCHAFTLER
 
Unter Beruecksichtigung des Gesuchs des Praesidiums der Sibirischen Abteilung und der Verwaltung der Sowjetskij Rajon sowie auf Grund Entscheidungen des Ausschusses fuer Benennungen der Stadt Novosibirsk und laut dem Artikel 6 des Foederalen Gesetzes "Ueber allgemeine Grundsaetze der Organisation der lokalen Selbstverwaltung in der Russischen Foederation" wurde ein Beschluss der Novosibirsker Stadtverwaltung ueber die Aufstellung der Gedenktafeln den hervorragenden Wissenschaftlern A. A. Trofimuk, T. W. Worukajew und A. W. Soktojew zu Ehren getroffen.
 
WIR KOENNEN UND MUESSEN WUERDIG LEBEN
 
... meint der Kandidat fuer die Staatsduma-Wahl von der Wahlkreis Irkutsk, stellvertretende Gouverneur des Irkutsker Gebiets und Vorsitzende des Praesidiums des Irkutsker wissenschaftlichen Zentrums Gelij Sherebtsow.
 
KEINE WISSENSCHAFTLER OHNE SCHUELER
 
Ein Gespraech mit dem RAN-Rat, Akademiemitglied Dimitrij Georgijewitsch Knorre.
 
VAKANZEN
 
OMSK - WLADIWOSTOK: INTERNATIONALES SEMINAR
 
Vom 12. bis zum 15. September 2000 wird in der Stadt Wladiwostok das VIII. internationale wissenschaftliche Seminar "Integration der archeologischen und ethnographischen Forschungen" geplant, das dem 100- jaehrigen Jubilaeum von A. Dulson und dem 110-jaehrigen Jubilaeum von S. Schirokogorow gewidmet wird.
 
NEUE BILDUNGSTECHNOLOGIEN UM DIE JAHRTAUSENDTWENDE
 
Vom 22. bis zum 25. November 1999 fand in Novosibirsk der internationale Kongress "Neue Technologien auf dem Gebiet Wissenschaft und Bildung um die Jahrtausendwende" statt. Er wurde im Rahmen eines Projekts des foederalen gezielten Programms "Staatliche Unterstuetzung der Integration Hochschulausbildung - fundamentale Wissenschaft fuer den Zeitraum von 1997 - 2000" durchgefuehrt. Dieses Programm gilt als Praesidentenprogramm (das foederale gezielte Programm "Integration")und als Programm der Russischen Stiftung fuer fundamentale Erforschungen.
 
NOVOSIBIRSKER NACHRICHTEN
 
IN DIE RICHTUNG ZUR INTEGRATION
 
Ende November fand eine gemeinsame Sitzung der Wissenschaftsrate des Instituts fuer Philosophie und Rechtswissenschaft und der Fakultaet fuer Philosophie der Staatsuniversitaet Novosibirsk statt. Diese Sitzung wurde der Erfuellung des vor einem Jahr abgeschlossenen Vertrags ueber die Zusammenarbeit zwischen dem Institut fuer Philosophie und Rechtswissenschaft und der Fakultaet fuer Philosophie gewidmet.
 
ENTDECKUNG, THEORIE, EXPERIMENT
 
Krasnojarsker Molekularspektroskopie-Schule
 
VAKUUM-MASCHINENBAU UND WELTRAUM-PROJEKTE
 
Im 3. Jahrviertel 1999 wurde das Experimentelle wissenschaftlich- technische Ausbildungszentrum SO RAN (frueher - Experimentelles Werk) rentabel - erstmals seit 1989. Wiedereroeffnung der Abteilung fuer reine Vakuummontage sowie Herstellung der wissenschaftlichen Apparate fuer das Institut fuer Halbleiterphysik - das sind Vakuumsysteme fuer die Ueberpruefung der technologischen Ausruestung vor deren Nutzung im Weltraum sowie Geraete fuer die Laserreinigung der Stoffe - ermoeglichten diesen Erfolg.
 
IN DER WELT DER WISSENSCHAFT: NACHRICHTEN
 
JUBILAEUMSAUSGABE DER ZEITSCHRIFT "WAERMEPHYSIK UND AERODYNAMIK" INFORMIERT...
 
In "LA RECHERCHE" gelesen
 
RIA-NACHRICHTEN "RosBusinessConsulting"
 
Erschien das Erinnerungsbuch "Mein Novosibirsk"
 
UEBER HUMANITAERE HILFE
 
Die Gewerkschaft des Novosibirsker wissenschaftlichen Zentrums benutzt alle Mittel zur sozialen Unterstuetzung der Akademgorodok-Bewohner. DIE WICHTIGSTE KUNST FUER UNS IST MUSIK Vom 8. bis zum 26. Dezember finden in Novosibirsk die 3. Internationale Weihnachtsfestspiele statt.
 
SILVESTER-ABENTEUER DES GOLDENEN DRACHEN
 
Silvesterparty im Haus der Wissenschaftler
 
"SIBAKADEMBANK" INFORMIERT
 
BERGSTEIGEN: NACHRICHTEN
 
Am 29. November, den Montag, wurde eine Endbilanz der Oeffentlichen ueberregionalen Meisterschaft des Novosibirsker wissenschaftlichen Zentrums im Bergsteigen "Akadem-99" (die 3. Runde des Sibirien- Pokals)gezogen.