Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 20 (2406) Mai 2003
NACHRICHTEN
 
 
WISSENSCHAFTSVERANSTALTUNGEN DER SA AdWR IM JUNI
 
 
ALLGEMEINE VERSAMMLUNG DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN IN MOSKAU
 
Am 22. Mai endete in der Hauptstadt Russlands die Allgemeine Jahresversammlung der Russischen Akademie der Wissenschaften. Auf der Versammlung wurden die Jahresberichte des Präsidiums der Russischen Akademie Angehört, die Entscheidungen gtroffen, die die geleistete Arbeit guthießen, sowie die Wahlen von neuen ordentlichen und korrespondierenden Mitgliedern der Russischen Akademie der Wissenschaften durchgeführt.
 
HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!
 
Die ordentlichen und die korrespondierenden Mitglieder der Russischen Akademie der Wissenschaften, die auf der Allgemeinen Versammlung (Mai 2003) gewählt wurden.
 
KURS MIT REALITÄT UNSERER ZEIT VERGLEICHEN
 
Auf der Allgemeinen Versammlung der Russischen Akademie der Wissenschaften in Moskau.
 
VERKEHRSSTRATEGIE RUSSLANDS
 
Am 13. Mai fanden im Haus der Wissenschaften Plenarsitzungen der wissenschaftlich-praktischen Konferenz Verkehrsstrategie Russlands statt. Die Organisatoren des Forums sind das Ministerium für Verkehrswesen und das Ministerium für Vrkehrswege der Russischen Föderation, die Administration des Nowosibirsker Gebiets und die Sibirische Abteilung der Russischen Akademie.
 
DER NOWOSIBIRSKER GOUVERNEUR VIKTOR TOLOKONSKIJ WURDE 50JAHRE ALT
 
Das Präsidium der SA AdWR spricht seine Glückwünsche aus.
 
ER IST SEINEM HAUPTINTERESSE TREU...
 
Am 30. Mai wurde der Doktor der Chemie, Leiter des Wissenschaftlich-technischen Zentrums für chemische Informatik, Professor Boris Derendjaew, 60 Jahre alt.
 
STAATSUNIVERSITÄT TOMSK WURDE 125 JAHRE ALT
 
 
AKADEMISCHE PRÄSENTATION
 
Eine planmäßige Präsentation von wissenschaftlichen Ausarbeitungen der SA AdWR fand am 27. Mai im Institut für Bergbau statt.
 
In memoriam