Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 49 (2435) Dezember 2003
NACHRICHTEN
 
HERZLUCHE GLÜCKWÜNSCHE AN STAATSPREISTRÄGER RUSSLANDS!
 
Gemäß des Beschlusses des Russischen Präsidenten vom 13. Dezember 2003 wurden 23 Staatspreise-2002 der Russischen Föderation im Bereich der Wissenschaft und Technik verliehen.
 
GESCHICHTE VON WEISSRUSSEN IN SIBIRIEN — BUCH, MIT PREIS AUSGEZEICHNET
 
Den Akademiemitglied V. Koptjug-Preis, der jährlich durch die Nationalakademie vom Weißrusslands und die SA AdWR für besondere Leistungen im Bereich der gemeinsamen Erforschungen verliehen wird, bekamen zum ersten Mal Geisteswissenschaftler — ein Team aus sibirischen und weißrussischen Wissenschaftlern. Mit dem Preis wurde das Buch „Grundrisse der Geschichte von Weißrussen in Sibirien im XIX und im XX Jahrhunderten“ ausgezeichnet.
 

Materialien der wissenschaftlichen Tagung
Der Allgemeinen Versammlung der SA AdWR
und der SA der Akademie der midizinischen Wissenschaften Russlands
 
SITZUNG 1. HERKUNFT UND EVOLUTION DES LEBENS AUF DER ERDE
 
Wir setzen die Veröffentlichung der Materialien der wissenschaftlichen Tagung der Allgemeinen Versammlung der Sibirischen Abteilung der Akademie der Wissenschaften Russlands und der Sibirischen Abteilung der Akademie der medizinischen Wissenschaften Russlands fort, die am 25./26. November in Nowosibirsker Akademgorodok stattfand.
 
SITZUNG 2. AKTUELLE MEDIZINISCHE TECHNOLOGIEN
 
Einführungsrede des stellvertretenden Vorsitzenden der SA der Akademie der medizinischen Wissenschaften Russlands, korrespondierenden Akademiemitglieds W. Konenkow.
 
AKTUELLE TECHNOLOGIEN DER MOLEKULARZYTOGENETISCHEN DIAGNISTIZIERUNG DES MENSCHEN
 
Vortrag des Doktors der Biologie, N. Rubzow.
 
BESONDERHEITEN DER GENETISCHEN EMPFÄNGLICHKEIT FÜR PATOLOGIEN IN DEN ETHNISCHEN GRUPPEN DES NORDENS EURASIENS NACH DEN DATEN DER ANALYSE DER DNS-POLYMORPHISMEN
 
Vortrag des Doktors der Biologie, A. Romaschenko.
 
AKTUELLE TECHNOLOGIEN IN MEDIZIN
 
Vorträge von Akademiemiglied W. Koslow, Akademiemitglied E. Goldberg, Akademiemitglied S. Bagaew und Akademiemitglied R. Sagdeew.
 
ZUSAMMENARBEIT UM GESUNDHEIT WILLEN
 
Seit 20 Jahren werden im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen dem Institut für Zytologie und Genetik und dem Institut für Kernphysik Erforschungen im Bereich der Biotechnologien zwecks der Entwicklung von neuen Artzneimitteln unter der Benutzug der Strahlungsimmobilisierung-Technologie betrieben.
 
GEMEINSAMER BESCHLUSS DER VEREINTEN TAGUNG DER ALLGEMEINEN VERSAMMLUNGEN DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG DER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN RUSSLANDS UND DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG DER AKADEMIE DER MEDIZINISCHEN WISSENSCHAFTEN RUSSLANDS
 
SITZUNG 3. AKTUELLE PROBLEME DER MECHANIK
 
Einführungsrede des Vorsitzenden des Vereinten Wissenschaftsrats für Mechanik und Energetik der SA AdWR, Akademiemitglied W. Titow. Der Bericht von korrespondierendem Akademiemitglied S. Alekseenko „Wellen, Wirbel und Koherenzstrukturen in Flüssigkeitsströmen“.
 
PHYSIKALISCHE MESOMECHANIK DER MATERIALIEN — NEUE RICHTUNG AN DER KREUZUNG DER PHYSIK UND MECHANIK DES DEFORMIERBAREN FESTKÖRPERS
 
Vortrag von Akademiemitglied W. Panin.
 
AUFGABEN DER HYDRODYNAMIK UNTER DEN BEDINGUNGEN DER MIKROGRAVITATION UND IN MIKRODIMENSIONEN
 
Vortrag von Akademiemitglied W. Puchnatschew.
 
AKTIVE ARTEN DER EINWIRKUNG AUF ÜBERSCHALLUMSTRÖMEN VON KÖRPERN
 
Vortrag von korrespondierendem Akademiemitglied W. Fomin.
 
AEROTHERMODYNAMIK VON WELTRAUMAPPARATEN BEI HOCHFLUG
 
Vortrag von Professor M. Iwanow.
 
SCHLUSS
 
Diskussion über Ergebnisse der Sitzung „Aktuelle Probleme der Mechanik“.
 

 
KORRESPONDIERENDES AKADEMIEMITGLIED S. RAUTIAN WURDE 75 JAHRE ALT
 
Das Präsidium der SA AdWR spricht seine Glückwünsche aus.
 
GLÜCKWÜNSCHE AN JUBILAR
 
Am 18. Dezember 2003 wurde korrespondierendes Akademiemitglied Sergej Rautian, der Berater der Akademie der Wissenschaften Russlands, 75 Jahre alt.
 
PROBLEME DER INNOVATIONSTÄTIGKEIT IN AKADEMISCHEN EINRICHTUNGEN
 
Das ist der Name des Seminars, das Anfang Dezember im Institut für Festigkeitsphysik und Materialkunde stattfand. Die Organisatoren waren das Technologie-Transfer-Zentrum der SA AdWR und das Wissenschaftszentrum Tomsk.
 
GOUVERNEUR-PREISE NEHMEN ZU
 
Der Leiter der Abteilung für Innovationstätigkeit, Wissenschaft und Hochschulwesen der Administration des Irkutsker Gebiets berichtete, dass neue Bestimmungen über die Preise des Gouverneurs des Irkutsker Gebiets im Bereich Wissenschaft und Technik vorbereitet sind.
 
INTERNATIONALER KONGERESS IN NOWOSIBIRSK
 
Vom 21. bis zum 25. November 2003 fand in Nowosibirsk der internationale Kongress „Bildung und Wissenschaft im XXI. Jahrhundert: Probleme der Integration und Rechtsregelung“ statt.
 
BEI UNSEREN WISSENSCHAFTLICHEN NACHBARN
 
Materialien aus den Zeitungen „Fernöstlicher Wissenschaftler“ und „Wissenschaft des Urals“ sowie Umschau der beiden Zeitungen im Herbst und im Winter 2003.
 
WISSENSCHAFT UND TECHNIK: NACHRICHTEN AUS ALLER WELT
 
100 JAHRE DER LUFTSCHIFFFAHRT
 
Am 17. Dezember 1903 fand der erste Flug des Brüder Wright-Flugzeugs statt, der nur 12 Sekunden dauerte. Aber dieser Flug war ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Entwicklung der Luftschifffahrt.
 
40 JAHRE DES SCHACHKLUBS
 
Schach im Wissenschaftszentrum Nowosibirsk und Akademgorodok sind Altersgenossen.