Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 12 (2448) März 2004
NACHRICHTEN
 
 
SITZUNG DES PRÄSIDIUMS DER SA AdWR
 
 
PHOTONENKRISTALLE VON AKADEMIEMITGLIED SCHABANOW
 
Fotonenkristalle ist eines der aktuellsten Forschungsbebiete in den größten wissenschaftlichen Zentren, Betrieben im Bereich der Spitzentechnologien und der Rüstungsindustrie.
 
EXPLOSION UND SYNCHROTRONSTRAHLUNG
 
Integrationsprojekt der SA AdWR.
 
50 JAHRE DER HARTNÄCKIGEN ARBEIT IM BEREICH DES BODENFROSTES
 
Der Doktor der Geologie und Mineralogie, Berater der Russischen Akademie, korrespondierendes Akademiemitglied Veniamin Balobaew, beging das 50-jährige Jubiläum seiner Arbeit im Norden.
 
JUBILÄUM VON AKADEMIEMITGLIED Ju. BORODIN
 
Das Präsidium der SA AdWR spricht seine Glückwünsche aus.
 
ES GIBT GENUG ARBEIT!
 
Die Geschichte des 8. Gebäudes des ehemaligen Versuchswerks (heue des Experimentellen wissenschaftlich-technischen Ausbildungszentrums) spiegelte alle Probleme und Schwierigkeiten der russischen Wissenschaft in den letzten Jahren ab.
 
WOMIT WISSENSCHAFTLICHE TÄTIGKEIT ANFÄNGT...
 
Anfang März fand an der Staatsunivärsität Tomsk auf Initiative der Administration des Präsidenten Russlands und des Tomsker Gebiets sowie des Rektorenrats von Tomsk der ″Rundtisch″ ″Russische Wissenschaft: Traditionen, Kontinuierlichkeit und Blick in die Zukunft″ statt.
 
FÖDERALE BAUPROGRAMME IM NOWOSIBIRSKER GEBIET IM JAHRE 2004
 
Die Regierung Russlands bestätigte die Liste der Finanzierung der föderalen Bauprogramme für das Nowosibirsker Gebiet für das Jahr 2004.
 
LEITKRÄFTE DES NEUEN BILDUNGSMINISTERIUMS
 
Presseumschau.
 
FINANZIERUNG DER WISSENSCHAFT UND DER BILDUNG
 
Streik der französischen Wissenschaftler, Problemme ihrer Kollegen aus Russland und Großbrittanien.
 
TRAUM RUSSISCHER EMIGRANTEN VERWIRKLICHEND...
 
Ein bedeutendes Ereignis im öffentlichen Leben von Tomsk wurde der Besuch des großen Vertreters der Russen im Ausland, Prof. Nikita Struwe, Enkels des berühmten russischen Akademiemitglieds und der engagierten Persönlichkeit, Peter Struwe.
 
1.ÜBERREGIONALE OLYMPIADE IN SPRACHEN DER URVÖLKER SIBIRIEN UND DES FERNEN OSTENS
 
Diese Olympiade wurde vom 23. bis zum 25. März 2004 an der Staatsuniversität Nowosibirsk im Rahmen des Projekts der Europäischen Gemeinschaft "Erweiterung der Möglichkeiten der Urvölker Sibiriens bei der Erwerbung der Bildung von hohem Niveau" durchgeführt.
 
REDAKTIONSBRIEF
 
 
SPORTNACHRICHTEN
 
 
IN MEMORIAM