Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 30 (2466) Juli 2004
NACHRICHTEN
 
 
MINISTER IM WISSENSCHAFTSZENTRUM IRKUTSK
 
Am 16. Juli besuchte der Bildungsminister der RF, Andrej Fursenko, das Wissenschaftsyentrum Irkutsk.
 
BESPRECHUNG VON PROBLEMEN DER WISSENSCHAFT UND INNOVATIONEN IM WISSENSCHAFTSZENTRUM NOWOSIBIRSK
 
Vom 19. bis zum 21. Juli waren im Wissenschaftszentrum Nowosibirsk der Direktor des föderalen Zentrums für Wissenschaft und Innovationen der RF, S. Masurenko und der Direktor des Departements für Staatspolitik im Bereich der Wissenschaft, Innovationen und des geistigen Eigentums des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der RF, D. Liwanow.
 
STUFEN DER SCHNELLEN EINSTEIGUNG
 
Am 12./ 13. Juli war in Nowosibirsker Akademgorodok die Delegation der Akademie der Wissenschaften Chinas, an deren Spitze der Präsident der Akademie, Akademiemitglied Lu Junsjang, stand.
 
COMPUTERMODELLIERUNG VON NEUEN MATERIALIEN
 
Mitte Juli führte das Institut für anorganische Chemie im Haus der Wissenschaftler die II. Internationale Konferenz des Asiatischen Konsorziums für Erforschung von Materialien durch Methoden der Computermodellierung durch.
 
GRUNDLAGENFORSCHUNGEN UND ZUKUNFT RUSSLANDS
 
Brief an den Präsidenten der Russischen Föderation, W. Putin.
 
AN DEN PRÄSIDENTEN DER RUSSISCHEN AKADEMIE UND AN DIE MITGLIEDER DES PRÄSIDIUMS DER RUSSISCHEN AKADEMIE
 
Brief von Mitarbeitern der Einrichtungen der Russischen Akademie der Wissenschaften in Sankt Petersburg ind im Leningrader Gebiet.
 
"SCHWEIGENDE" DNS
 
Was die Informationskapazität und die vorhandenen Entdeckungen angeht, kann keine andere Wissenschaft mit der Molekulargenetik vergliechen werden.
 
ERBE VON "BERGDIREKTOR"
 
Das Jahr des 60-jährigen Jubiläums des Instituts für Bergbau fällt im Jahre 2004 mit dem 130. Geburtstag von Akademiemitglied Alexander Sotschinskij, dem ersten Vorsitzenden der Westsibirischen Niederlassung der Akademie der Wissenschaften der UdSSR, zusammen.
 
SCHLACHT UM ERNTE: PILZE GEGEN NEMATODEN
 
Seit mehr als 30 Jahren untersucht die wissenschaftliche Hauptmitarbeiterin der wissenschaftlichen Einrichtung "Vektor", Doktorin der Biologie, Prof. Tamara Tepljakowa, biologische Eigenschaften der räuberischen Pilze. Sie ist ein der wenigen Spezialisten auf diesem Gebiet in der ganzen Welt.
 
SOMMERSCHULE FÜR INFORMATIK UND PROGRAMMIEREN AM INFORMATIK-COLLEGE
 
Am Informatik-College der Staatsuniversität Nowosibirsk begann die 29. Sommerschule für Informatik und Programmieren, die seit dem Jahre 1976 existiert. Jährlich nahmen an der Sommerschule über 100 Personen teil.
 
BEI UNSEREN WISSENSCHAFTLICHEN NACHBARN
 
Zeitungen der Fernöstlichen und der Uralischen Abteilungen der Russischen Akademie der Wissenschaften: Übersicht.
 
REDAKTIONSBRIEF
 
Als Ökologe, der sich seit vielen Jahren mit Raketenabgasen von Aerosolen beschäftigt, möchte ich eine kurze Kommentar zur Nachricht "Die USA führten Sanktionen gegen des wissenschaftlichen und Produktionszentrums "Altaj" geben.
 
IRKUTSKER GESCHICHTEN AM NOWGORODER HIMMEL: VERSION EINES DILETANTEN
 
Redaktionsbrief.
 
NOWOSIBIRSKER TRIATHLON
 
Am 11. Juli fanden in Nowosibirsker Akademgorodok die XVI. Regionale Triathlon-Wettkämpfe statt.
 
IN MEMORIAM