Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 31-32 (2467-2468) August 2004
NACHRICHTEN
 
DURCH DEN WALD SICHER GEHEND...
 
Ende August begeht das Sukatschew-Institut für Forst sein 60-jähriges Jubiläum.
 
WIRTSCHAFTLICHE UND UMWELTSCHUTZ-PROBLEME DER REGIONALENTWICKLUNG
 
Empfehlungen der erweiterten Sitzung des Präsidiums der SA AdWR, die mit der Konferenz "Wirtschaftliche und Umweltschutzprobleme der Regionalentwicklung" im Rahmen des III. Baikalforums verbunden war.
 
WIRTSCHAFTSENTWICKLUNG DER REPUBLIK TYWA AUF DIE DAUER
 
Die Republick Tywa ist die jüngste unter den Republiken Russlands, ihr 60-jähriges Jubiläum begeht sie im Jahre 2004.
 
OB ES FÜR UNTERIRDISCHE GASIFIZIERUNG VON KOHLEN ZUKUNFT GIBT...
 
Eine der nicht traditionellen Methoden zur Ausbeutung von Kohlenvorkommen ist die Methode der unterirdischen Gasifizierung von Kohle, die die Gewinnung und Verarbeitung von Kohle kombiniert, dabei wird Brenngas (Endprodukt) vor Ort erzeugt.
 
BIOINFORATIK IM "POSTGENOM-ZEITALTER"
 
Am 25. Juli fing in Nowosibirsker Akademgorodok die angesehene internationale Konferenz für Bioinformatik der Regulierung und Genom-Struktur (BGRS-2004) an.
 
BRAUCHT RUSSLAND MODERNE INFORMATIONSTECHNOLOGIEN?
 
Informations- und mathematische Technologien für Bidung, Energetik und andere Bereiche der menschlichen Tätigkeit, Methoden und Prinzipien zu ihrer Realisierung, Probleme der Entwicklung der künstlichen Intelligenz, verteilte Rechnungen das waren die Diskussionsthemen auf einer allrussischen Konferenz, die im Juli am Baikalsee stattfand.
 
BODEN ALS NATIONALGUT RUSSLANDS
 
Vom 9. bis zum 13. August fand in Nowosibirsk die IV. Allrussische Tagung der Dokutschajew-Gesellschaft statt.
 
PROBLEME DER UMSETZUNG VON WISSENSCHAFTLICHEN RESULTATEN IN DIE PRAXIS UND BESONDERHEITEN DER ENTWICKLUNG DER INNOVATIONSTÄTIGKEIT IN WISSENSCHAFTLICHEN ZENTREN SIBIRIENS
 
Ergebnisse einer Felduntersuchung 20022003.
 
NACHRICHTEN AUS IRKUTSK
 
ÜBER BAIKAL UND KLIMA DER VERGANGENHEIT
 
Am Baikalsee arbeitet eine Gruppe aus Journalisten des koreanischen Fernsehens.
 
GEWERKSCHAFT WENDET SICH AN DIE DUMA UND...BEKOMMT EINE ANTWORT
 
RUSSISCHE WISSENSCHAFT: EREIGNISSE IM SOMMER
 
Presseschau.
 
WENN "MEHR" IST "BESSER"...
 
In Nowosibirsk wurde die 43. Sommerschule für Oberschüler eröffnet.
 
WIEDERGEBURT RUSSISCHER KARITATIVEN TRADITIONEN DÜRCH GEZIELTE MEDIZINISCH-SOZIALE AUSBILDUNG VON OBERSCHÜLERN
 
ZEIT DER INZEFALITIS-INFEKTIONEN
 
TENNISTURNIER UM DEN PREIS DER ZEITUNG "WISSENSCHAFT IN SIBIRIEN"
 
ZUM GEDENKEN VON PROF. N. KONDAKOW
 
EWIGKEIT UND SOZIOLOGIE DER EWIGKEIT
 
IN MEMORIAM