Startseite
Archiv

Archives
Archives

Über die Zeitung
Der Chefredakteur:
presse@sbras.nsc.ru

Portal der SA der RAW

© "Wissenschaft in Sibirien", 2017
Wissenschaft in Sibirien

WOCHENZEITUNG DER SIBIRISCHEN ABTEILUNG
DER RUSSISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN (SA der RAW)
 
N 40 (2526) Oktober 2005
NACHRICHTEN
 
ZUM 75. GEBURTSTAG KORRESPONDIERENDEN AKADEMIEMITGLIEDS GRIZKO
 
Das Präsidium der SA AdWR spricht seine Glückwünsche aus.
 
HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!
 
Am 18. Oktober wurde der Staatspreisträger der UdSSR, Berater der Russischen Akademie der Wissenschaften, korrespondierendes Akademiemitglied sowie ordentliches Mitglied der Akademie der Bergwissenschaften, Doktor der technischen Wissenschaften, Prof. Gennadij Grizko 75 Jahre alt.
 
TECHNOLOGISCHE ENTWICKLUNG, TIEFE KOHLEVERARBEITUNG, GEOÖKOLOGIE UND SICHERHEIT SCHLÜSSELPROBLEME DER KONKURRENZFÄHIGKEIT DER KOHLEINDUSTRIE
 
Auszüge aus dem Vortrag des Beraters der Russischen Akademie, korrespondierendes Akademiemitglied Grizko (Institut für Erdöl- und Erdgasgeologie) auf der Dritten russlandsweiten energetischen Tagung (März 2005, Moskau, Kreml).
 
ZUM 75-JÄHRIGEN JUBILÄUM KORRESPONDIERENDEN AKADEMIEMITGLIEDS SIDOROW
 
Am 19. Oktober 2005 wurde korrespondierendes Akademiemitglied Weniamin Sidorow, der hervorragende Physiker, Lenin- und Staatsträger, 75 Jahre alt.
 
HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE!
 
Zum 85. Geburtstag von Professor A. Chabachpaschaew.
 
80. GEBURTSTAG VON GENERALLEUTNANT WOLKOW
 
Das Präsidium der SA AdWR spricht seine Glückwünsche aus.
 
ÜBER HEUTIGE MODERNISIERUNG
 
Akademiemitglied W. Nakorjakow.
 
STUFEN DER FREIHEIT HEISSEN PLASMAS
 
Im Jahre 2006 ist das 10-jährige Jubiläum der Inbetriebnahme des ersten Teils des Impulsstromgenerators GIT-12, der im Institut für starkpräzise Elektronik entwickelt wurde.
 
ZEITUNG "WISSENSCHAFTS DES URALS" WURDE 25 JAHRE ALT
 
HALBLEITER-2005
 
Vom 18. bis zum 23. September fand in Swenigorod (Gebiet Moskau) die VII. Russische Halbleiterphysik-Konferenz statt.
 
PHYSIKER-SCHULE AM BAIKALSEE
 
Im September fand in Irkutsk eine planmäßige Sitzung der Baikalsker wissenschaftlichen Jugendschule für Grundlagenphysik statt.
 
NIKLAUS WIRTH IN AKADEMGORODOK
 
Der weltbekannte Wissenschaftler, Entwickler der Sprachen Paskal, Modul, Oberon, Professor an der polytechnischen Hochschule Zürich, Niklaus Wirth besuchte Anfang Oktober Nowosibirsker Akademgorodok als Gast des Erschow-Instituts für Systeme der Informatik.
 
DURCHBRUCH IM BEREICH DER BILDUNG
 
Offener Brief an den Präsidenten der Russischen Föderation.
 
GRUNDLAGENWISSENSCHAFT IM HAUSHALTSENTWURF-2006
 
Seit mehr als einem Jahr wird über die Reform der Wissenschaft geredet, aber bischer bleibt unklar, was und wann getan werden wird. Haushaltspläne der Regierung demonstrieren, dass keine radikale Änderungen auch im nächsten Jahr vorgenommen werden.
 
NOBELPREISTRÄGER-2005 IM BEREICH DER WIRTSCHAFT
 
GEFESTIGTE ZUSAMMENARBEIT
 
Eine repräsentative Delegation der Universität Dongso (Republik Korea) kam Anfang Oktober an der Sibirischen Universität für Verkehrswege an.
 
"BAIKAL-RITTER"
 
Das ist der Name eines Buches, dessen Autor berühmter Wissenschaftler aus Irkutsk Grigorij Galasii ist.
 
OKTOBER IN AKADEMGORODOK
 
Fotos von der Höhe.